Spielleiter-Hinweis: Halblinge als Spielercharaktere

Die Eigenschaften der Halblinge zeichnen sie nicht gerade als ein ideales Volk für Spielercharaktere aus. Nahezu all’ ihre Eigenarten widersprechen den Charakterzügen, die gewöhnliche Abenteurer ausmachen. Wenn man sich also entschließt, einen Halbling zu spielen, sollte man sich bewusst machen, daß man stets ein außergewöhnliches Exemplar dieser Rasse spielt. Dieser extreme Unterschied in Bezug auf Lebensweise und Ansichten sollten in der Vorgeschichte begründet sein. Möglich wäre beispielsweise, daß der Charakter nicht unter Halblingen aufgewachsen ist oder ein gravierendes Erlebnis hatte, das seine Einstellung zu Abenteuern nachhaltig verändert hat. Es ist natürlich auch möglich, einen klassischen Halbling zu spielen und seine Aversion gegen Abenteuer und Aufregung aller Art ins Spiel einfließen zu lassen; beispielsweise als Halbling, der durch eine Verkettung besonderer Umstände und gegen seinen Willen ins Abenteurerleben gerät. Man sollte sich dann jedoch vergegenwärtigen, daß ein konsequent ausgespielter Halbling ein reizvolles Element und Hindernis zugleich sein kann.

Unless otherwise stated, the content of this page is licensed under Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License