Träne des Vikonas

Die Träne des Vikonas ist eines der gefürchtetsten und tödlichsten Gifte, die in Angraenor bekannt sind. Es ist eine klare Flüssigkeit, die völlig geruch- und geschmacklos ist. Dieses Gift ist nicht mit alchemistischen Mitteln herzustellen und nur auf magische Weise zu entdecken. Einzig der Wurmgott selbst kann es kreieren. Priester des Vikonas kennen ein Ritual, während dem sie sich mit einem Vikonas geweihten Dolch schneiden und ihr Blut in einen Kelch (der ebenfalls Vikonas geweiht sein muss) fließen lassen. Wenn der Wurmgott ihnen wohl gesonnen ist, verwandelt sich das Blut nach diesem Ritual in das Gift. Unabhängig von der Menge Blut, die der Priester diesem Zweck opfert, reicht das entstandene Gift nur für eine einzige Anwendung. Auch bei Priestern, die hoch in der Gunst des Schleichenden Todes stehen, ist Vikonas zurückhaltend mit diesem Geschenk. Der Wurmgott gewährt seinen Dienern höchsten ein Mal pro Monat das Geschenk der Träne.
Art: Einnahme
Preis: ab 3000 GM
RW: Zähigkeit, SG 25 / 17
Frequenz: Jede Runde
Effekt: 2W6 Konstitutions-Schaden, Tod
Heilung: 1 erfolgreicher Rettungswurf.
Speziell: Wenn ein Charakter Erstschaden erleidet, ihm der RW für den Sekundärschaden jedoch gelingt, erleidet er einen der folgenden Effekte permanent.
Der Effekt wird mit 1W6 ermittelt. Bei mehrfachen Vergiftungen mit der Träne des Vikonas addieren sich diese Effekte. Diese Nebenwirkung der Träne des Vikonas können nur mit bestimmten Zaubern beseitigt werden, die in der letzten Spalte aufgeführt sind.
Fertigkeitswürfe auf Heilkunde haben keine Wirkung auf dieses potente Gift.

W6 Effekt Gegenzauber
1 Abnahme der Sehkraft, permanent -4 auf Würfe für Entdecken, Suchen und Fernkampfangriffe. Heilung
2 Schwäche, permanenter Verlust von 1W8 Trefferpunkten. Wunder, Wunsch
3 Zittrige Hände, permanenter Verlust von 1W4 Geschicklichkeit. Bei Zaubern mit somatischen Gesten besteht eine Chance von 20% für Arkane Zauberpatzer. Dies addiert sich mit der Zauberpatzer-Rate von z.B. Rüstungen. Heilung
4 Lahme Beine, permanente Reduktion der Bewegungsrate um 3m Wunder, Wunsch
5 Angeschlagene Gesundheit, permanenter Abzug von -4 auf alle Zähigkeitswürfe. Heilung
6 Kranker Magen, die Wirkungsweise von Tränken und anderen Substanzen zum Einnehmen verringert sich. Heiltränke regenerieren nur halb so viel TP wie ausgewürfelt. Bei Tränken wie Unsichtbarkeit, Bärenstärke usw. halbiert sich die Wirkungsdauer. Bei der Einnahme von Giften erhält der Charakter allerdings einen Situationsmodifikator von +2 auf den Rettungswurf. Heilung
Unless otherwise stated, the content of this page is licensed under Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License